CTEC c1.01

Beschreibung

CTEC c1.01 ist ein wässriger Reiniger zum Entkalken und Reinigen aller Arten von Eisenmetallen in Spritzdruck-Reinigungsmaschinen, Reinigungstunneln oder Bürstenreinigungsanlagen. Ideal zur Anwendung in Maschinen mit kräftiger Wirkung.

Dieser Entfetter ist ebenfalls als Maschinenreiniger geeignet. In Reinigungsmaschinen, die jahrelang mit Leitungswasser betrieben worden sind, bilden sich Ablagerungen von Kalk, Mineralien, Salz wie auch von Chemikalien, die in der Maschine verwendet wurden. Diese können entfernt werden, indem der Tank der Maschine mit in Wasser gelöstem CTEC c1.01 befüllt wird und die Maschine anschließend mehrere Stunden betrieben wird. Danach sieht die Maschine wieder wie neu aus.

Produktspezifikationen

  • Niedrige Reinigungstemperatur: Keine Ablagerung von Schmutz oder Kalk, wodurch die Lebensdauer der Maschine verlängert wird.
  • Sichere Anwendung für den Benutzer: CTEC c1.01 ist hochgradig biologisch abbaubar.
  • Kostensparend: Durch die de-emulgierende Wirkung ermöglicht dieser Entfetter längere Standzeiten. Dies senkt den Wartungsaufwand und führt zu weniger Schmutzwasser und einer besseren Reinigungsqualität. Dank niedriger Reinigungstemperaturen werden Strom- und Wasserverbrauch gesenkt und die Arbeitsbedingungen verbessert.
  • pH: 0,1 (saurer Entfetter).
  • Farbe: transparente Flüssigkeit.
  • Erhältlich in Kanistern (28 kg), Fässern (224 kg) und Containern (1050 kg).

Gebrauchsanweisung

  • Füllen Sie das Bad der Maschine zu 80 % mit Wasser.
  • Erwärmen Sie das Bad auf eine Temperatur von 45 °C.
  • Geben Sie so viel CTEC c1.01 bei, bis Sie eine Konzentration von 5 % bis maximal 20 % erhalten.
  • Füllen Sie Wasser auf, bis das Bad voll ist.
  • Warten Sie, bis die Temperatur des Waschwassers wieder 45 °C beträgt.
  • Sowohl die Maschine als auch das Bad sind nun verwendungsbereit.
CTEC c1.01

Benötigen Sie Hilfe bei Ihrem Reinigungsproblem? Kontaktieren Sie uns per e-mail oder rufen Sie uns an: +32 (0)14 86 16 13